Schulzeitung „Lupe“

Im Jahre 2010 entstand erstmalig unsere Schulzeitung „Die Lupe“. Junge Redakteure der dritten und vierten Klasse engagierten sich hoch motiviert und federführend durch einen jungen Lehrer unserer Schule  in der neuen Zeitungs- Ag. Aus der Jahresarbeit entwickelte sich eine umfassende Schulzeitung, die in den Druck ging und für einen Euro verkauft wurde.

Schüler, Lehrer, Hausmeister und Sekretärin konnten sich darin wieder finden, Schulereignisse wurden aufgegriffen und aktuelles Schulleben kommentiert. Auch dieses Jahr geht „Die Lupe“ wieder in Druck.

Gerade haben unsere Zeitungsredakteure damit den zweiten Platz  im Saarland belegt (Wettbewerb der Bildzeitung und des Ministeriums). Ebenso stehen wir damit auf der Liste  unter einem bundesweiten Wettbewerb für junge Redakteure, der in Berlin ausgetragen wird. 

Einige Beispielseiten: